FAQ

Bewerbung Wirtschaftswissenschaften: Ein-Fach-Bachelor und Zwei-Fach-Bachelor(Beifach) Bei Fragen bezüglich des Bewerbungs- und Zulassungsverfahrens wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat. NC-Werte Die NC-Werte der letzten Semester finden Sie hier. Der NC-Wert für die jeweils akutelle Bewerbungsphase steht endgültig erst nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens fest - daher können wir Ihnen vorab keine Auskünfte dazu geben. Unterschied Ein-Fach-Bachelor (B.Sc.) und Zwei-Fach-Bachelor (B.A.) Beifach An der Johannes Gutenberg-Universität Mainz gibt es zwei verschiedene Bachelormodelle. Es gibt einen sogenannten Ein-Fach-Bachelor (z.B. Wirtschaftswissenschaften) und einen Zwei-Fach-Bachelor. Der sogenannte Ein-Fach-Bachelor besteht aus einem Studienfach und vermittelt vertiefte Kenntnisse in diesem Bereich. Insgesamt erwerben Sie 180 Leistungspunkte im Fach Wirtschaftswissenschaften. Der Ein-Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Im Zwei-Fach-Bachelor besteht die Möglichkeit neben einem Kernfach (120 Leistungspunkte) noch ein Beifach (60 Leistungspunkte) zu wählen. Das Fach Wirtschaftswissenschaften kann nur als Beifach gewählt werden. Der Zwei-Fach-Bachelor mit Wirtschaftswissenschaften als Beifach wird mit einem Bachelor of ...

Allgemeine Anmeldung Als Studierende oder Studierender des Masterstudiengangs Wirtschaftspädagogik müssen Sie zu Beginn ihres Studiums innerhalb der ersten vier Wochen der Vorlesungszeit eine allgemeine Anmeldung zum Studiengang vornehmen. Hierzu müssen Sie das Formular „Zulassung zu den Masterprüfungen“ (siehe Downloadcenter des Studienbüros) ausgefüllt und unterschrieben im Studienbüro FB 03 einreichen. Erst nachdem Sie diese Anmeldung vorgenommen haben, dürfen Sie an Prüfungen in Ihrem Studiengang teilnehmen. Anerkennungen In- und ausländische Studien- und Prüfungsleistungen sind anzuerkennen, wenn zu den zu ersetzenden Leistungen kein wesentlicher Unterschied besteht. Für die Anerkennung benötigt werden aussagefähige Modul- oder Kursbeschreibungen (Syllabus), sowie das Zeugnis bzw. Transcript im Original oder als beglaubigte Kopie. Wir empfehlen Ihnen bereits vor dem Auslandssemester ein Learning Agreement mit dem Studienbüro über mögliche anzuerkennende Leistungen abzuschließen. Hierbei werden die Anerkennungsmöglichkeiten aufgrund der Kursbeschreibungen bereits vorab geprüft und festgehalten. Das gibt Ihnen Planungssicherheit für den weiteren Studienverlauf. Die Notenumrechnung an der Uni Mainz erfolgt unter ...

18.01.2018: FaQ/Infos

Allgemeine Anmeldung zum Studiengang Als Studierende oder Studierender des Bachelorstudiengangs Wirtschaftspädagogik müssen Sie zu Beginn ihres Studiums innerhalb der ersten vier Wochen der Vorlesungszeit eine allgemeine Anmeldung zum Studiengang vornehmen. Hierzu müssen Sie das Formular „Zulassung zu den Bachelorprüfungen“ (siehe Downloadcenter des Studienbüros) ausgefüllt und unterschrieben im Studienbüro FB 03 einreichen. Erst nachdem Sie diese Anmeldung vorgenommen haben, dürfen Sie an Prüfungen in Ihrem Studiengang teilnehmen. Anerkennung von Leistungen In- und ausländische Studien- und Prüfungsleistungen sind anzuerkennen, wenn zu den zu ersetzenden Leistungen kein wesentlicher Unterschied besteht. Für die Anerkennung benötigt werden aussagefähige Modul- oder Kursbeschreibungen (Syllabus), sowie das Zeugnis bzw. Transcript im Original oder als beglaubigte Kopie. Wir empfehlen Ihnen bereits vor dem Auslandssemester ein Learning Agreement mit dem Studienbüro über mögliche anzuerkennende Leistungen abzuschließen. Hierbei werden die Anerkennungsmöglichkeiten aufgrund der Kursbeschreibungen bereits vorab geprüft und festgehalten. Das gibt Ihnen Planungssicherheit für den weiteren Studienverlauf. Die Notenumrechnung an der ...

Allgemeine Anmeldung Als Studierende oder Studierender des Masterstudiengangs Wirtschaftspädagogik müssen Sie zu Beginn ihres Studiums innerhalb der ersten vier Wochen der Vorlesungszeit eine allgemeine Anmeldung zum Studiengang vornehmen. Hierzu müssen Sie das Formular „Zulassung zu den Masterprüfungen“ (siehe Downloadcenter des Studienbüros) ausgefüllt und unterschrieben im Studienbüro FB 03 einreichen. Erst nachdem Sie diese Anmeldung vorgenommen haben, dürfen Sie an Prüfungen in Ihrem Studiengang teilnehmen. Anerkennungen In- und ausländische Studien- und Prüfungsleistungen sind anzuerkennen, wenn zu den zu ersetzenden Leistungen kein wesentlicher Unterschied besteht. Für die Anerkennung benötigt werden aussagefähige Modul- oder Kursbeschreibungen (Syllabus), sowie das Zeugnis bzw. Transcript im Original oder als beglaubigte Kopie. Wir empfehlen Ihnen bereits vor dem Auslandssemester ein Learning Agreement mit dem Studienbüro über mögliche anzuerkennende Leistungen abzuschließen. Hierbei werden die Anerkennungsmöglichkeiten aufgrund der Kursbeschreibungen bereits vorab geprüft und festgehalten. Das gibt Ihnen Planungssicherheit für den weiteren Studienverlauf. Die Notenumrechnung an der Uni Mainz erfolgt unter ...

Bewerbung Eine ausführliche Beschreibung des Bewerbungs- und Auswahlprozesses und der erforderlichen Unterlagen finden Sie hier. Fachsemestereinstufung Wenn Sie sich nicht bereits im selben Studiengang befinden und dennoch bereits an einer Hochschule in Deutschland Leistungen erbracht haben, die angerechnet werden können, lassen Sie sich vor der Bewerbung einen Bescheid über die Fachsemestereinstufung ausstellen. Die Fachsemestereinstufung richtet sich dabei nach dem Umfang der durchzuführenden Anerkennungen. Anerkennung von Studienleistungen In- und ausländische Studien- und Prüfungsleistungen sind anzuerkennen, wenn zu den zu ersetzenden Leistungen kein wesentlicher Unterschied besteht. Für die Anerkennung benötigt werden aussagefähige Modul- oder Kursbeschreibungen (Syllabus), sowie das Zeugnis bzw. Transcript im Original oder als beglaubigte Kopie. Wir empfehlen Ihnen bereits vor dem Auslandssemester ein Learning Agreement mit dem Studienbüro über mögliche anzuerkennende Leistungen abzuschließen. Hierbei werden die Anerkennungsmöglichkeiten aufgrund der Kursbeschreibungen bereits vorab geprüft und festgehalten. Das gibt Ihnen Planungssicherheit für den weiteren Studienverlauf. Die Notenumrechnung an der Uni Mainz erfolgt ...

24.04.2013: FaQ/Infos

Kann ich mich in Mainz noch in das erste Fachsemester des Diplomstudiengangs einschreiben? Nein. Eine Einschreibung in das erste Fachsemester für die Studiengänge Diplom-BWL und Diplom-VWL ist bereits seit dem Wintersemester 2007/08 nicht mehr möglich. Ich studiere BWL bzw. VWL in ... Kann ich nach Mainz wechseln? Da die Diplomstudiengänge BWL und VWL zum Wintersemester 2015/16 auslaufen, ist eine Einschreibung in die beiden Studiengänge nicht mehr möglich. Ich komme von einer anderen Universität. Welche Scheine werden mir in Mainz anerkannt? Bitte wenden Sie sich an die Ansprechpartner für Anerkennungen. Wie ist das Hauptstudium im Diplomstudiengang BWL aufgebaut? Das Hauptstudium im Diplomstudiengang BWL besteht aus den fünf wirtschaftswissenschaftlichen Blöcken ABWL, AVWL, erstes betriebswirtschaftliches Wahlfach, zweites betriebswirtschaftliches Wahlfach, dem Wahlpflichtblock sowie der Diplomarbeit. In ABWL und AVWL müssen jeweils 18 KP durch Klausuren erworben werden. In den beiden Wahlfächern sind jeweils 18 KP durch Klausuren, 5 KP durch ein Seminarschein sowie 7,5 ...